Unterstützung Empty the Tanks Harderwijk 2019 - freedom for dolphins and whales

Direkt zum Seiteninhalt
Rückblick > 2019
11.05.2019
Unterstützung Empty the Tanks Harderwijk 2019

Unser Bericht; Fotoalbum und Video zur Unterstützung der Veranstaltung "Empty the Tanks Harderwijk 2019"

Bericht:

Rund 50 Aktivisten(innen) fanden sich heute vor dem Delfinarium in Harderwijk ein, um für die Freiheit der 33 dort inhaftierten Delfine zu kämpfen. Entgegen dem schlechten Wetterbericht, war das Wetter auf Seite der Aktivisten. Janet Mulder hatte die Veranstaltung und die wenigen Besucher des Delfianriums mit ihren Reden voll im Griff. Sie schrie den Besuchern entgegen, das Orca Morgan als Baby vom Delfinarium gefangen wurde und mit miesen Tricks nicht mehr ausgewildert, sondern zum Loro Parque auf Teneriffa gebracht wurde. Sie schrie immer wieder..."ein Baby, ein Baby, versteht ihr, sie haben ein Baby entführt". Dies beeindruckte die Besucher sichtlich und man kann davon ausgehen, dass diese nun nicht mehr ins Delfinarium gehen werden. Neben Infomaterial in Niederländisch, Deutsch und Englisch welches von Janet mitgebracht wurde, konnten wir mit unserer mobilen Box, TV, 230V Stromversorgung und einem Aufklärungsvideo von unserer Undercover Recherche im Delfinarium, diese hervorragende Empty the Tanks Veranstaltung unterstützen.

Danke das wir dabei sein durften und euch etwas unterstützen konnten. Gerne wieder.

Unsere nächsten Veranstaltungen findet ihr hier: Aktionen oder auf facebook

Fotoalbum: unten oder auf facebook

Video: unten oder auf facebook  

und auf unserem YouTube Kanal unter folgendem Link: YouTube

und als Download für euer Smartphone, Tablet oder Computer: Drive



#ETT #ETT2019 #EmpttheTanks #FreiheitFuerFlipper #freedom4dolphins #freedom4dolphinsandwhales
Zurück zum Seiteninhalt